14.06. - [Day 4] - How to be a Canadian


I'm still tryin' it, eh?



Heute hab ich die ersten Schritte erledigt um die Anforderungen zu erfüllen. Also SIN ( Social Insurance Number-->sozialversicherungs Nummer). Eigentlich stand das Bankkonto noch auf dem Plan, aber es war leider keine Hilfe für mich da....

Wie jeden Tag erstmal am Dundas Square vorbei, wo immernoch das Luminato Festival ist....und ich musste es einfach auf nehmen!!! Schauts euch an das ist einfach zu geil! Ich sag nur Rhababarapapapas...





Konnte ja nicht ewig bleiben, also weiter gehts richtung City Hall, den weg kenn ich ja bereits.
Also Zieh eine Nummer und los gehts....
Also wie ich kam war gerade 25 an der Reihe....dh warten warten warten.....warten....warten... naja also was machen in der Zwischenzeit? City Hall anschauen und ein Buch kaufen....Das Buch seht ihr oben...echt lustig und interessant zu lesen.
Danach hat ich natürlich keine Zeit mehr was cooles anzuschauen, also bin ich mal los Richtung Chinatown...
Auf dem Rückweg hab ich dann noch was komplett verrücktes gesehn...Ein Trickkünstler oder Zauberer, kA wie man das nennt. Auf jeden Fall hat er einfach so iwie die Gabeln verbogen, ohne sie zu berühren total strange. Hät ihm gerne was gegeben, aber ich hab kein Bargeld und Kreditkarte wollt er nicht annehmen^^
Auf jeden Fall hier mal ein Trick: Er frägt 2 leute nach einer Zahl zwischen 1 und 5, es kommt 3 und 4 raus....ok zusammen ergibt das 7. Dann eine andere Passantin und die soll ein Symbol aus 5 möglichen raussuchen....Es war "Heart". "And now watch at the Wall behind you...."


Ok...jetzt aber wirklich zurück ins Hostel und ne Runde entspannen, aber Lust was zu kochen hab ich heute nicht, belegte Brote tuns auch. Kurz das Internet gecheckt und was seh ich da? In der Bar in der Dada Life nächste Woche auflegt ist heute was los....also was bleibt mir da noch zu tun? Fertig gemacht und die Streetcar genommen waren nur 10 Stationen oder so....Wobei ich vorher ein bisschen Schiss hatte, weil da wo ich rein bin das Dealer Viertel war und 2 Nutten warn auch am Start....er wollt mir auchn bissl Gras verkaufen, aber ich hab dankend abgelehnt^^.

"The Social Bar", sowas cooles hab ich selten erlebt. Für alle die es sich nicht vorstellen können: Man nehme die größe vom Voodoo Club bis zu den Toiletten, stecke diesen Club in einen ranzigen Laden vergleichbar mit dem Fatal und lasse dann die Leute auch noch kostenlos rein....und schon haben wir sie "The Social Bar"!!! Dazu noch Electro-Musik all night long, aber kein Mainstream scheiß sondern Justice und anderer Underground-Elektro. Und schon haben wir sie, meine neue Lieblingsbar! Achja ganz neben bei...scheiß auf Lightshow, im vergleich zum Agora ist, sind die Prismen von uns ein wahres Wunder, den es gibt in der ganzen Bar lediglich 2 Diskokugeln eine rot angestrahlte und eine blaue :-D Naja so lange die Leute trotzdem abgehn ist mirs recht....(und das sind sie)



Some other Pictures of the Day:

City of Toronto, Miniaturstadt in der City Hall












Miniaturabbild der City Hall



















Kunstausstellung in der City Hall



















The Social Bar

Kommentare:

  1. wenn du den "canadian citizen test" bestanden hast, nehmen die dich doch eh sofort in ihren verein auf ;)

    AntwortenLöschen