19.06. - [Day 9] - Right Hand Red


Wissen ist Macht

Der 2. Teil meiner Sightseeing-Tour: Science Center. Also bin ich mal wieder gegen 12.00 aufgebrochen, nach meinem ausgewogenen Frühstück. Also Subway to Pape, dann Bus Nummer 25 zum Science Center. Also das Verkehrssystem ist echt nicht schwer,wenn mans verstanden hat^^.
Dort angekommen war das Problem zu finden, wo der Spaß beginnt....4 Stockwerke, aber nur das unterste ist für Besucher des Science Centers oben sind iwie Klassenräume....ach was weiß ich....ich war auf jeden Fall überall, weil ich auch kein Schild gesehn hab wo was drauf stand...Kacke!!
Ok endlich gefunden. Also rein und alles mal ausprobiert. Ich weiß allein ist es irgendwie langweilig, aber what should I do? ;-) Bleibt mir ja nix andres übrig. Wobei echt einiges cooles Zeug dort war und hey Physik-LK oder was? Ist schon toll,wenn man die Antwort kennt :-)
Also bin ich dort geblieben bis knapp 6 Uhr....relativ schnell heim um dann Essen zu machen und gleich wieder los. Ich wollte ja nicht zuspät kommen zum "Twister on the Subway".

Ok also dort angekommen hab ich erstmal gemerkt, dass die Leute dort scheinbar alle ein "bisschen" crazy waren, aber das müssen sie ja auch wenn sie sowas mitmachen, deswegn war ich ja hier.
Der Gründer ist auch direkt auf mich zu, "Johny" und hat sich mit mir unterhalten. Also dann nach den Dehnübungen gings dann auch schon los mit dem abgefahrensten Erlebnis meines Lebens...^^
Alle sind komplett durchgedreht und ab in die erste U-Bahn ins nirgendwo....Hauptsache war: Rein, Musik an, Twisterfeld raus und AB GEHTS^^. Alle haben rumgeschrien und Party gemacht. Einfach nur geil! Und wir konnten so viele Leute animieren mit zu machen! Das schwierige an dem ganzen ist eben, wenn der Zug anhält und die "Trägheit der Masse", wie uns der Physik-LK lehrte, den Körper nach vorne zieht....Aber alle leute waren so cool.
Hab mich dann auch gleich mit einigen angefreundet und Facebook-Kontakte geknüpft. Hoffe,dass ich den Kontakt zu Steffanie weiter halten kann, eine Australierin, die auch Work'n'Travel hier macht.
video
Mehr Bilder könnt ihr auch auf Facebook sehen.

Danach wollt ich eigentlich zu Iggy and the Stooges, aber war leider schon vorbei, egal das war 100mal geiler....!!!

Kommentare:

  1. david...what else?21. Juni 2010 um 16:38

    ajooo, kamma mol mache oder?...was gehtn ab^^...awer schön zu höre, dass du en paar leut kenne gelernt hast...but remember: no one's gonna rock the akt 07/fa²kt-team!!! never ;)

    AntwortenLöschen
  2. wenn ich wieder da bin machen wir eine ne? will ich hoffe, eig wollt ich ja schon eine mache bevor ich gange bin...awa hat ja net geklappt:(

    AntwortenLöschen